HOME > Unternehmen > Events > Messe-Highlights 

Messe-Highlights

EMBEDDED WORLD 2017

Entdecken Sie unsere Messehighlights der embedded World 2017, dem weltweit größten und wichtigsten Branchentreff der internationalen Embedded-Community. Gerne informieren wir Sie auch vom 14. - 16. März 2017 persönlich über unsere Produkte. Wir freuen uns über Ihren Besuch an unserem Messestand in Halle 3 am Stand 159.

Kostenlose Dauerkarten erhalten Sie ganz einfach für sich und Ihre Kollegen unter diesem LINK. Den Gutschein-Code erhalten Sie von unserem Messeteam, die Kontaktdaten finden Sie in der Spalte rechts.

Für Fragen oder die Vereinbarung von Terminen steht Ihnen unser Messeteam gerne zur Verfügung.


Neue Control- und Web-Panel im Glas-Metall-Design

Diese neuen, innovativen Serien vereinen Multitouch Technologie mit hochwertigem Design, skalierbarer Leistung und langfristiger Verfügbarkeit und ergänzen die modulare exceet embedded Plattform. Aus diesem variantenreichen Baukasten stellen wir Ihr System mit kurzer Time-to-market zusammen, auch für spezielle Anforderungen wie z.B. bruchsichere, splitterfreie Lösungen für den Lebensmittelbereich. Und das alles mit skalierbarer Rechenleistung, Speichergrössen und konfigurierbaren Schnittstellen, sei es als Komplettgerät, WebPanel, Hutschienenrechner oder open-frame Lösung.


i.MX6UL-2 als kleines SoM-Modul jetzt auch mit Baseboard

Wir zeigen auf unserem Messestand ein SoM-Modul auf Basis des NXP i.MX6UL-2 Prozessors mit dem Betriebssystem Embedded Linux.

Das Internet der Dinge (IoT/IIoT) erfordert immer kleinere, leistungsfähigere und trotzdem kostengünstige Controller-Lösungen mit hohen Anforderungen an Rechenleistung, Schnittstellenvielfalt und Treiberunterstützung. Und immer komplexere Systeme sollen in immer kürzerer Zeit entstehen.

Mit den i.MX6 Ultralite-Prozessoren erhält man zum Preis eines Mikrocontrollers einen leistungsfähigen Applikationsprozessor, der neben einem Cortex A7-Core, einer Taktfrequenz von 528 MHz eine variabel konfigurierbare Schnittstellenlandschaft mitbringt.

Starten Sie Ihr Projekt sofort mit dem kompakten exceet SoM, schon bestückt auf einem Baseboard. Fertig zum Erproben, zum Entwickeln oder zum direkten Einsatz in Ihrer Applikation, mit oder ohne CODESYS. So halten Sie Schritt mit den immer kürzer werdenden Entwicklungszeiten und setzen trotzdem auf industrietaugliche Lösungen mit langfristig verfügbaren Prozessormodulen.

Mehr Infos: www.imx6.de


Von der Klemme bis zur Cloud

Die drei exceet electronics Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz bieten Ihnen komplette Automationslösungen auf Basis vorhandener Standardprodukte und individueller Kundenprodukte, die wir aus einem vorhandenen Baukasten heraus für Sie entwickeln. Unser Produktspektrum umfasst Sensorik, I/O-Module, embedded Controller, SPSen, Touchpanels und Webterminals.

Embedded Windows, Linux, CODESYS: Was immer Sie benötigen, können Sie bekommen. Und das zugeschnitten auf Ihre Anforderungen. Abgerundet wird das Leistungsspektrum mit Kommunikationsschnittstellen, Router und Gateways in Richtung Internet und Cloud.


Kommunikations-Produkte von LUCOM für schnelle M2M-Lösungen

Die hohe Kompetenz der exceet inder Entwicklung intelligenter Elektronik und Sicherheitstechnik wird durch sichere LUCOM-Produkte für Remoteservice, Automatisierungs- und Kommunikationstechnik ergänzt. Durch die Variantenvielfalt kann für M2M-Lösungen eine schnelle und kostengünstige Integration von Standard-Devices erfolgen.

WIR FREUEN UNS ÜBER IHREN BESUCH IN HALLE 3 AM STAND 159

MESSE-FACTS


Datum: 14. - 16. März 2017
Ort: Messe, Nürnberg
Halle 3 / Stand 159

Kontakt

Deutschland:

Jochen Gimple

+49 7022 4057-0
 jochen.gimple(at)exceet.de

Österreich:

Wolfgang Unterlerchner

+43 5373 43143-0
 wolfgang.unterlerchner(at)exceet.at